Am 4. Oktober 2020 findet von 11-18 Uhr auf dem Parkplatz des ETUF am Baldeneysee bereits zum fünften Male das Fahrevent „Essen ist e-mobil“ statt. Freuen Sie sich neben vielen weiteren batterielektrischen und Hybridmodellen auf den Mercedes EQV, den Volkswagen ID.3 und den brandneuen Citroen C5 Aircross Hybrid.

Alle Besucher informieren sich ganz unverbindlich und haben die Gelegenheit, jedes der ausgestellten Fahrzeuge probezufahren. Mitzubringen sind lediglich der Personalausweis und der Führerschein sowie ein Mund-Nasen-Schutz, der während der Probefahrten verpflichtend ist.

Zur Auswahl stehen die folgenden zwölf Fahrzeuge:

VW ID.3
VW gold GTE

Mercedes EQV
Mercedes E-Vito
zwei weitere Pkw-Modelle

Citroen C5 Aircross Hybrid

Peugeot 3008 Hybrid
Peugeot e-2008
Peugeot e-208

Opel corse-e
Opel Grandland Hybrid